Hersteller Informationen

Pressmitteilung


Digitale Distribution mit BlueSky: Westcon-Comstor ist Microsoft Cloud Solution Provider


VAD bietet Channelpartnern auf der Cloud- und Service-Management-Plattform BlueSky ab sofort das gesamte Cloud-Service-Portfolio von Microsoft



Mönchengladbach, 24.07.2017 (PresseBox) - 
Westcon-Comstor, Value Added Distributor (VAD) führender Security-, Collaboration-, Netzwerk- und Datacenter-Technologien, ist ab sofort zertifizierter Microsoft Cloud Solution Provider in Deutschland. Aufsetzend auf seine neue Cloud- und Service-Management-Plattform BlueSky bietet der VAD Lösungsanbietern und Systemintegratoren ab sofort das gesamte Cloud-Portfolio von Microsoft und unterstützt sie mit einer breiten Palette von Management-, Monitoring- und Billing-Tools bei der effizienten Abwicklung und beim Ausbau ihres Cloud-Geschäfts.

„Westcon und Microsoft arbeiten in vielen Ländern sehr erfolgreich zusammen – und teilen den strategischen Ansatz einer fokussierten digitalen Distribution, die den Channel über den gesamten Lifecycle der Cloud-Services begleitet und berät“, erklärt Marianne Nickenig, Senior General Manager UCC und Cloud DACH-EE bei Westcon UCC. „Mit seinen marktführenden Best-of-Breed-Lösungen MS Azure und Office 365 ist Microsoft der perfekte Partner für den Launch unserer Cloud-Plattform BlueSky in Deutschland. Ich freue mich sehr darauf, unsere Kunden gemeinsam beim Auf- und Ausbau ihres Cloud-Geschäfts zu unterstützen.“

„Die strategische Partnerschaft mit Westcon-Comstor ist für uns ein weiterer wichtiger Meilenstein beim Vertrieb unserer Cloud-Lösungen im deutschen Markt“, bestätigt Gregor Primus, Senior Channel Sales Manager bei Microsoft. „Westcon-Comstor bietet unseren Partnern ein umfassendes Angebot, um schnell und einfach mit CSP zu starten. Von der BlueSky Plattform bis hin zu einem Partnerprogramm, um Schritt für Schritt Know-how aufzubauen. Zudem freut es uns sehr, mit Westcon-Comstor gemeinsam das UCC-Geschäft zu erweitern und das Potenzial im Markt zu heben. Die jahrelange Expertise von Westcon-Comstor in diesem Bereich hat uns überzeugt.“

Einheitliche Plattform für die digitale Distribution


Die Westcon-Comstor Plattform BlueSky ist ab Juli 2017 auch in Deutschland verfügbar und wurde bereits zum Launch mit sämtlichen Cloud-Services von Microsoft hinterlegt. Lösungsanbieter und Systemintegratoren können über BlueSky die Cloud-Services Microsoft Azure und Office 365 beziehen, verwalten und abrechnen – inklusive des gesamten Lizenzgeschäfts. Detaillierte Echtzeit-Analysen stellen dabei ein lückenloses Monitoring der Aktivitäten und Trends sicher. Reseller haben somit die Möglichkeit, die Performance und die Prozesse über den gesamten Lifecycle der Microsoft Services hinweg zu optimieren und attraktive Cross- und Upselling-Potenziale frühzeitig zu identifizieren.

Als Microsoft Cloud Solution Provider wird Westcon-Comstor überdies autorisiert sein, für seine Partner künftig die über BlueSky bereitgestellten Cloud-Services konsolidiert und automatisiert abzurechnen (wahlweise „Invoicing on behalf of Microsoft“ oder „Billing on behalf of Microsoft“). Die Resellerpartner müssen auf diese Weise auch beim Abschluss von jährlichen Subscriptions oder langfristig laufenden Lizenzpaketen nicht mehr in Vorleistung gehen, sondern rechnen ihr gesamtes Cloud-Business über Westcon komfortabel in monatlichen Raten ab.

„Das Cloud-Business eröffnet dem Channel nach wie vor enorme Wachstumschancen – und mit BlueSky verfügen wir jetzt über eine Plattform, die es unseren Partnern wirklich leicht macht, dieses Potenzial zu erschließen“, erläutert Thomas Pött, Microsoft MVP und Business Unit Leader Microsoft Skype for Business bei Westcon UCC. „Das durchgängige Monitoring der Cloud-Nutzung hilft den Resellern, Kapazitätsengpässe oder steigende Anforderungen ihrer Kunden in Echtzeit zu erkennen – und liefert ihnen damit immer wieder Ansatzpunkte für die Platzierung von Updates und Upgrades. Das ist gerade mit Blick auf die Vermarktung der offenen XaaS-Plattform Azure ein sehr wertvolles Werkzeug.“

Mehr über Westcon-Comstor BlueSky erfahren interessierte Leser unter http://de.ucc.westcon.com/content/news/microsoft-launch-auf-der-westcon-comstor-cloud-plattform-bluesky

Hintergrund: Westcon-Comstor BlueSky 


BlueSky ist das Cloud- und Service-Portal von Westcon-Comstor für den ITK-Channel. Die Plattform ermöglicht es Lösungsanbietern und Systemintegratoren, Cloud-Dienste führender Hersteller über eine einheitliche Oberfläche zu beziehen, zu überwachen und zu verwalten – inklusive des Lizenzgeschäfts und des Backoffice-Handlings. Leistungsfähige Steuermechanismen und Reporting-Tools stellen dabei ein Höchstmaß an Transparenz und Kosteneffizienz sicher.

Zu den wichtigsten Features von BlueSky gehört ein übersichtliches Echtzeit-Dashboard, das die Partner durchgehend über die Qualität, den Status und die Auslastung ihrer Cloud-Dienste auf dem Laufenden hält. Um eine effiziente Abwicklung des Cloud-Geschäfts sicherzustellen, unterstützt BlueSky zudem eine Reihe flexibler Abrechnungsmodelle – bis hin zur monatlichen Komplettabwicklung mit dem Hersteller und mit den Endkunden.

BlueSky hat sich bereits in einer Reihe internationaler Märkte bewährt und wird ab Juli 2017 auch in Deutschland verfügbar sein – zunächst mit Fokus auf die Cloud-Services von Microsoft. Weitere Hersteller sollen zeitnah angebunden werden.


Westcon Group Germany GmbH

Westcon-Comstor (WestconGroup Inc.) ist ein Value Added Distributor führender Security-, Collaboration, Netzwerk- und Datacenter-Technologien und hat mit innovativen, weltweit verfügbaren Cloud-, Global Deployment- und Professional Services die Lieferketten in der IT neu definiert. Das Team von Westcon-Comstor ist in über 70 Ländern präsent und unterstützt global agierende Partner mit maßgeschneiderten Programmen und herausragendem Support dabei, ihr Business kontinuierlich auszubauen. Langfristig ausgelegte, stabile Geschäftsbeziehungen ermöglichen es, jeden Partner individuell und bedarfsgerecht zu betreuen. Das Unternehmen ist mit den Marken Comstor und Westcon auf dem Markt vertreten.

Get Connected

WestconGroup.com | XING | Twitter | Facebook | LinkedIn


# # #


MEHR INFORMATIONEN WESTCON:

Westcon Group Germany GmbH
Ines Helmig
Hennes-Weisweiler-Allee 8
41179 Mönchengladbach
Tel. +49 (0) 2161 5780 261
E-Mail: ines.helmig@westcon.com
Internet: http://de.ucc.westcon.com/

Contact

Westcon-Comstor Cloud Services

+49 2161 5780 200

BlueSky.Dach@westcon.com